Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Melanie Arns

Autor

(© Claudia Wittmann)

Melanie Arns wurde 1980 in Kleve (am Niederrhein) geboren. 2005 machte sie ihren Abschluß am Deutschen Literaturinstitut Leipzig in den Hauptfächern Prosa und Dramatik. Sie schrieb für jetzt.de und für das Leipziger Stadtmagazin KREUZER. Aus ihrem Debütroman Heul doch! (Jung und Jung, 2004) las sie u. a. bei der Leipziger Buchmesse, bei der Buchmesse Basel, beim WDR-Radiosender EINS LIVE, im Goetheinstitut Nancy, im Literaturhaus Graz und im Schloß Moyland in Kleve. Sie erhielt 2003 das Stipendium der Stiftung "Kulturaustausch Niederlande-Deutschland" und 2005 das Stipendium der Stiftung "Künstlerdorf Schöppingen".
2006 erschien ihr zweiter Roman "Traumpaar, nackt".

Titelverzeichnis von Melanie Arns

Heul doch! (Buch)

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen