Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Joachim Zelter

Autor

Foto: Yvonne Berardi

Joachim Zelter, 1962 in Freiburg im Breisgau geboren, studierte und lehrte englische Literatur in Tübingen und Yale. Seit 1997 ist er als freier Schriftsteller tätig und gab zahlreiche öffentliche Lesungen in Hörfunk und Fernsehen.

Joachim Zelter ist Autor zahlreicher Romane, die er zum Teil auch dramatiserte, so u.a. auch "Die Würde des Lügens" (2000), Die Lieb-Haberin (2002), und Betrachtungen eines Krankenhausgängers (2004). Zudem hat er Hörspiele und diverse Beiträge in Anthologien veröffentlicht. Seine Romane und Erzählungen wurden vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Thaddäus-Troll-Preis (2000), der Fördergabe der Internationalen Bodenseekonferenz (2000), dem "Bahnwärter Stipendium" der Stadt Esslingen a. N. (2003), dem großen Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg (2003) und dem Jahresstipendium des Landes Baden-Württemberg (2005).

2006 erschien sein Roman Schule der Arbeitslosen, der im Mai des Jahres ein Spitzentitel der SWR-Bestenliste war.

Titelverzeichnis von Joachim Zelter

Vorstellungsgespräch (Buch)

Schule der Arbeitslosen (Buch)

Betrachtungen eines Krankenhausgängers (Buch)

Alpha Park (Buch)

Kaster (Buch)

Die Lieb-Haberin (Buch, Vorlage)

Professor Lear (Buch)

Tier mit drei Buchstaben (Buch)

Der Ministerpräsident (Vorlagengeber)

Weitere Links

Homepage des Autors

Autorenportrait 'Szenarien der Sprache'

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen