Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Sara Heger

Autor

Sara Heger studierte Schauspiel an der Hamburger Schule für Schauspiel. Es folgten diverse Engagements an Theatern und im TV. So wirkte sie u.a. in der Serie „ Evelyn Hamanns Geschichten aus dem Leben“ und im Kinofilm „Väter, denn sie wissen nicht, was sich tut“ mit.

2005 beschäftigte sich Sara Heger zum ersten Mal mit der Figur Camille Claudel. Ein Monolog über das Leben der Künstlerin wurde im Theater in der Washingtonallee uraufgeführt und kam später in neuer Fassung und Regie im Logensaal der Hamburger Kammerspiele auf die Bühne. 2007 folgte, wieder im Logensaal, der Soloabend „Mata Hari“ in der Regie von Marc Letzig.

2008 feiert Sara Heger mit ihrem Chansonabend „Oh-Romy“ Premiere.

Titelverzeichnis von Sara Heger

Ich - Camille Claudel (Buch)

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen