Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Javier Daulte

Autor

Javier Daulte ist Theater- und Drehbuchautor sowie Theaterregisseur.

Er wird 1963 in Buenos Aires, Argentinien geboren. 1984 nimmt er sein Psychologiestudium an der Universität Buenos Aires auf. Im gleichen Jahr wird sein erstes Stück „Criminal“ dort uraufgeführt.

In den folgenden Jahren werden zahlreiche weitere Stücke des Autors in Buenos Aires inszeniert. 1991 macht Daulte sein Examen. 1992 bis 1998 ist er als Künstlerischer Leiter und Verwaltungsdirektor des Theaters Payró in Buenos Aires und als Drehbuchautor für die TV-Serie „Fiscales“ tätig. Sein Stück „Confesión: Carta de Amor“ feiert in Frankreich Premiere. Es folgen weitere, internationale Aufführungen seiner Werke u.a. in Avignon, Montevideo und Madrid. 2001 wird „La Escala Humana“ am Hebbel Theater, Berlin sowie im Hamburger Schauspielhaus gezeigt. Seine Stücke werden auf internationalen Festivals prämiert und finden ihr Publikum in London, Madrid und Stockholm.

2002 wird „Estás ahí?“ („Bist du da?“) im Old Vic Theatre, Londoner uraufgeführt. Für dieses Werk erhält Daulte in Buenos Aires den Zuschauerpreis für das beste Stück des Jahres, den Preis GETEA als bester Regisseur, den Preis der Zeitung Clarin für die beste Aufführung und den Preis ACE für die beste Komödie. Nach seiner Uraufführung wird das Stück mit internationalen Preisen geehrt (u.a. mit dem Award des Royal Shakespeare Festivals of New York) und auf zahlreichen Festspielen in Spanien, Japan, Frankreich, Brasilien und England gefeiert.

2005 wird „Estás ahí?“ unter Regie des Autors in katalanischer Sprache in Barcelona und in Mexico City aufgeführt. 2006 wird Javier Daulte künstlerischer Leiter des Teatro Villaroel in Barcelona.

Titelverzeichnis von Javier Daulte

Bist du da? (Buch)

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen