Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Thomas Limburg

Autor

Thomas Limburgs ungewöhnliches Künstlertalent zeigte sich schon sehr früh. In einer Kleinstadt aufgewachsen verblüffte er als junger Schaufensterdekorateur die Bürger mit ausgefallenen Kreationen. Ein Fenster für „Damenoberbekleidung“ wurde zum Schlosspark, den griechische Götterstatuen bevölkerten. Dazwischen drapierte er Kleider, Röcke und Blusen. Ein Schaufenster genügte seinem künstlerischen Gestaltungsdrang einfach nicht – er brauchte die Bühne.

Thomas Limburg nahm in München Schauspielunterricht und wurde Schauspieler. Die wichtigsten Stationen seiner langjährigen Bühnentätigkeit waren Heidelberg, Bonn, Köln, Düsseldorf, Frankfurt und Hamburg. Außerdem entwickelte er innovative Konzepte für kulturelle Veranstaltungsreihen und übernahm die künstlerische Leitung unterschiedlicher Kultur-Events in Hamburg, Köln und Wien. Bei einer gemeinsamen Theaterarbeit in Berlin lernte er Evelyn Haake kennen. Die Chemie zwischen ihnen stimmte auf Anhieb. Beide hatten eine Fülle künstlerischer Ideen, und sie entwickelten daraus Theaterstücke. Gemeinsam schrieben sie die Komödien „Ich bin ein einziger Skandal“ und „Madame Elvira“. Weitere Stücke waren geplant und in Vorbereitung. Der plötzliche und unerwartete Tod von Evelyn Haake setzte dieser kreativen Zusammenarbeit jedoch ein jähes Ende.

Titelverzeichnis von Thomas Limburg

Ich bin ein einziger Skandal! (Buch)

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen